..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Veröffentlichungen

  • Miketta, Katharina (2017 im Erscheinen): Der Sinn des Lebens ist leben. Sinn-Bildungsprozesse chronisch kranker Jugendlicher im Spannungsfeld von Autonomie und Heteronomie. In: Olaf Behrend, Boris Zizek (Hrsg.): Autonomie und Bewährung - Zwei Grundbegriffe rekonstruktiver Sozial- und Erziehungswissenschaft (in der Reihe "rekonstruktive Bildungsforschung").
  • Miketta, Katharina / Weiß, Gabriele (2016): Die unbestimmte Vielfalt der Vielfalt. Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf Diversity-Management an der Hochschule. In: DIAGONAL, Heft 37, Vielfalt als Chance, S. 229-245.
  • Miketta, Katharina (2014): Vorschlag für eine Berücksichtigung der besonderen Situation chronisch kranker und behinderter Menschen im Wissenschaftszeitvertragsgesetz - Ergänzung um eine inklusionspolitische Komponente. In: Römer, Claudius für Rohde Public Policy (Hrsg.): Politische Empfehlungen zum Erhalt der Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit von chronisch Kranken, S. 31.
  • Miketta, Katharina / Demmer, Christine (2012): Teilhabe- und Ausschlusserfahrungen als Bildungsgeneratoren? Rekonstruktive Erkenntnismöglichkeiten anhand biografischer Interviews mit chronisch kranken Jugendlichen in der Postadoleszenz. In: Bock, K./Grabowsky, S./Sander, U./Thole, W. (Hrsg.): Jugend.Hilfe. Forschung. Baltmannsweiler : Schneider Verlag Hohengehren, S. 131-149.
  • Demmer, Christine / Miketta, Katharina (2011): In- und Exklusionserfahrungen im Kontext von chronischer Krankheit und Behinderung.Das narrative Interview  als Erkenntnisquelle unter dem Fokus biografischer Lern- und Bildungsprozesse. In: Buchmann, U./Diezemann, E./Huisinga, R./ Köhler, S. /Zielke, T. (Hrsg.): Internationale Perspektiven der Subjektenentwicklungs- und Inklusionsforschung. Frankfurt a.M., S.63-82.
  • Miketta, Katharina (2011): Seeing the invisible. Chronisch kranke junge Menschen als unsichtbare Dimension innerhalb der erziehungswissenschaftlichen Diversity-Forschung. In Si:So 2, 16, S.54-61.