..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ stuko / biwi /
Sitemap
 

StuKoBiWi - Studienkoordination BiWi | ESL


Allgemeine Informationen


Die Studienkoordination ist Ihr Ansprechpartner für folgende Themengebiete:

  • Einschreibung in Lehrveranstaltungen
  • Öffnung von Lehrveranstaltungen für Studiengänge / Modulelemente
  • Anmeldung von Studien- und Prüfungsleistungen
  • Vermittlung eines Dozierenden für das Planungsgespräch zum Berufsfeldpraktikum

Zudem finden Sie auf dieser Seite Planungshilfen zum Verlauf Ihres Studiums.

Neben diesem Angebot verweisen wir zur Planung Ihres Studiums ausdrücklich auf die Seiten des ZLB.

WICHTIG: Geben Sie bei allen Anfragen bitte stets Ihre Matrikelnummer sowie ihren Studiengang mit dem Jahr der Prüfungsordnung an!

 

Ihre StuKoBiWi


Aktuelle Unisono-Hinweise


Wichtige Informationen für Studierende (Bildungswissenschaften) zum Wintersemester 2018/2019:

Ab dem 30.07.2018 haben Studierende die Möglichkeit das Vorlesungsverzeichnis für das WiSe 2018/2019 einzusehen.

Ab dem 23.08.2018 besteht dann auch die Möglichkeit die Veranstaltungen für das neue Semester zu belegen.

Im Zeitraum vom 10.12.2018 - 10.01.2019 können Studien- und Prüfungsleistungen für das WiSe 2018/2019 belegt werden.

Bei der Ansicht und der Belegung des Vorlesungsverzeichnisses gilt es, für Sie Studierende, folgendes zu beachten: 

Nicht alle Veranstaltungen lassen sich (Systembedingt) von einer Schulform ausschließen.

 

Beispiel:

Die Veranstaltung 2EP127205V wird für die Schulformen HRSGe, HRSGe-IFP und Gym/Ge angeboten, nicht jedoch für die Grundschule. Dennoch wird die Veranstaltung im Vorlesungsverzeichnis für die Grundschule (Bachelor 2016) auftauchen, da sich diese Schulform nicht abwählen lässt.

 

Aus diesem Grund haben die Dozentinnen und die Dozenten in den Veranstaltungsinformationen darauf hingewiesen für welche Studierenden die Veranstaltung geöffnet ist.

Zu finden ist der Hinweis in den Reitern "Sonstige Information" sowie "Zielgruppe". Sollten Zweifel an der Zuordnung der Veranstaltung auftreten oder keine Informationen in einem der Reiter zur Schulform hinterlegt sein, dann wenden Sie sich bitte an die Studienkoordination der Bildungswissenschaften, damit dieser Missstand behoben werden kann. Außerdem können und sollten Sie sich in der ersten(!) Veranstaltungssitzung beim Dozenten erkundigen, ob die von Ihnen besuchte Veranstaltung für Ihren Studiengang anrechenbar ist.

 


Hinweise zur Veranstaltungsbelegung


Modul B 1.1 - Einführung in die Erziehungswissenschaft

Die Veranstaltung 2EP113001V - "Probleme von Bildung, Erziehung und Schule / Einführung in die Erziehungswissenschaft" bei Frau Prof. Dr. Klika ist ausschließlich für Studierende des Studienganges BA Gym/Ge geöffnet.

Studierende der Studiengänge BA HRSGe sowie BA GS besuchen die Ringvorlesung 2EP120012V - "Einführung in die Erziehungswissenschaft" sowie die Tutorien 2EP120013V - "Tutorium zur Ringvorlesung "Einführung in die Erziehungswissenschaft" (2EP120014V - "Tutorium zur Ringvorlesung "Einführung in die Erziehungswissenschaft" (nur IFP)")  bei Frau Köninger.

 

Modul B 2.3 - Themenbezogene Vertiefung 

Veranstaltung "Kinder- und jugendpsychiatrische Grundlagen im Förderschwerpunkt ESE" von Herrn Prof. Dr. Kißgen:

Die Veranstaltung 2EP124000V ist ausschließlich für Studierende der Studiengänge HRSGe-IFP (2013) und HRSGe-IFP (2016) geöffnet.

Die Veranstaltung 2EP124002V ist ausschließlich für Studierende der Studiengänge G-IFP (2011) und G-IFP (2016) geöffnet. 


Prüfungstermine


Aktuell sind keine Prüfungstermine bekannt.

 


Orientierungshilfe für Studierende des Studiengangs Bildungswissenschaft


Hinweis: Die nachfolgenden PDFs sollen für Sie eine Hilfe zur besseren Planung Ihres Studiums darstellen. Sie ersetzen keinesfalls die sorgfältige Auseinandersetzung mit Ihren Modulhandbüchern und fachspezifischen Bestimmungen.


Orientierungshilfe für Studierende des Studiengangs Bildungswissenschaft mit integrierter Förderpädagogik


Hinweis: Die nachfolgenden PDFs sollen für Sie eine Hilfe zur besseren Planung Ihres Studiums darstellen. Sie ersetzen keinesfalls die sorgfältige Auseinandersetzung mit Ihren Modulhandbüchern und fachspezifischen Bestimmungen.

 

Informationen zum Berufsfeldpraktikum (BFP)


Um eine rechtzeitige Durchführung des Beratungsgespräches zum BFP gewährleisten zu können, sollten Sie vier Wochen vor Beginn des Berufsfeldpraktikums eine Anfrage an Frau Dr. Regine Lehberger stellen.
Eine unmittelbare und kurzfristige Durchführug der Beratungsgespräche kann nicht gewährleistet werden. Dies gilt vor allem für die vorlesungsfreien Zeiten.
 

Kontakt


Bitte richten Sie Ihr Anliegen an Herrn Florian Becker unter folgender E-Mail-Adresse: StuKoBiWi@uni-siegen.de

Ihre Ansprechpartnerin für das Berufsfeldpraktikum: Frau Dr. Regine Lehberger, regine.lehberger@uni-siegen.de


Ihre StuKoBiWi