..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Psychologische Testothek

In der Testothek des Faches Psychologie werden diagnostische Instrumente systematisch gesammelt, die in der Lehre und Forschung eingesetzt werden können. Die Psychologische Diagnostik beinhaltet alle Methoden und deren Anwendung, die zur Messung bzw. Beschreibung inter- und intraindividueller Unterschiede hinsichtlich der verschiedenen psychischen Dimensionen dienen.

Systematisch handelt es sich dabei um folgende Bereiche:

Intelligenztest für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Leistungstest für Kinder und Erwachsene
Persönlichkeitstests für Kinder Jugendliche und Erwachsene
Entwicklungstest (Allgemeine Entwicklung, Sprache, Wahrnehmung, kognitive Funktionen, Motorik)
Schultests (Schulfähigkeit, Schulleistung, Sozialverhalten)
Klinische Verfahren (Kinder, Erwachsene und Jugendliche)

Psychologischen Tests werden aufbewahrt

− in einer zentrale Aufbewahrungsstelle in der Testothek,
− in einem Archiv mit älteren oder selten nachgefragten Verfahren und
− in den persönlichen Handapparaten der einzelnen Dozenten des Fachs Psychologie mit den von ihnen häufig eingesetzten Verfahren.


Regeln für die Ausleihe von psychologischen Tests:

Da der Testeinsatz neben Kenntnissen in der Testtheorie auch Wissen über die inhaltliche edeutung der zu messenden psychischen Dimensionen voraussetzt, um verantwortungsbewusst gemäß der ethischen Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychologie mit den Testverfahren umzugehen, werden psychologische Tests nur an Diplom-Psychologinnen und Diplom-Psychologen ausgeliehen.

Falls Interesse von Nicht-Psychologen an psychologischen Tests besteht, wird empfohlen, mit einem fachkompetente „Paten“ aus dem Fach Psychologie Kontakt aufzunehmen, um so kompetente Beratung zu erhalten. Nur nach einem ausführlichen Beratungsgespräch können unter gegebenen Umständen psychologische Tests auch an Nicht-Psychologen ausgeliehen werden.

Die Leitung der Testothek hat Herr Dr. Klaus-Martin Klein.

Die Testausleihe wird von Michaela Rügheimer (Tel.: 0271/740-4490) verwaltet.