..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Tabellarischer Lebenslauf und akademischer Werdegang

  • 1954 geboren in Epe/Westfalen
  • 1973 Abitur am Hohenstaufen-Gymnasium in Göppingen
  • 1973 Studium an der Pädagogische Hochschule Esslingen
  • 1974 Zivildienst im Oberlin-Kinderheim Reutlingen
  • 1975 Studium an der Fachhochschule Kiel, Fachbereich Sozialwesen
  • 1978 Diplom an der FH Kiel
  • 1979 bis 1985 Lehraufträge an der FH Kiel und an der FH des Rauhen Hauses in Hamburg
  • 1979 pädagogischer Mitarbeiter im Evang. Jugendgemeinschaftswerkes Neumünster
  • 1984 Leiter der Jugendhilfeeinrichtung Margaretenhort in Hamburg-Harburg
  • 1988 berufsbegleitendes Studium an der Fernuniversität Hagen
  • 1992 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH Neubrandenburg
  • 1995-2000 Lehraufträge im Kontaktstudiengang der Fachhochschule des Rauhen Hauses, Hamburg
  • 1997-1998 Lehraufträge an der TU Dresden
  • 1998 Promotion (Dr. phil.) an der TU Dresden mit summa cum laude
  • 2002 Professor für Sozialpädagogik an der FH Köln
  • seit 2002 Professor für Sozialpädagogik an der Universität Siegen

Weiteres:

  • Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
  • Mitgliedschaft in der Internationalen Gesellschaft für Erzieherische Hilfen (IGfH)
  • Mitherausgeber der "Zeitschrift für Sozialpädagogik"