..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Prof. Dr. Imke Niediek

Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Inklusive Pädagogik
für Kinder und Jugendliche in erschwerenden Lebenssituationen

Postanschrift

Universität Siegen
Fakultät II, Department Erziehungswissenschaft - Psychologie
z.H. Prof. Dr. Imke Niediek (WHP 15)
Postfach
D-57068 Siegen

Besucheradresse

Universität Siegen
Fakultät II, Department Erziehungswissenschaft - Psychologie
Wilhelm-von-Humboldt-Platz 15
57068 Siegen
WHP 15 Raum 106   
Lageplan WHP
 

Telefon

+49 (0)271/ 740-5094

Foto Niediek

E-Mail

imke.niediek@uni-siegen.de

Bitte sehen Sie von allgemeinen Anfragen zur Betreuung Ihrer Abschlussarbeit per E-Mail ab. Solche E-Mais werden von mir nicht beantwortet! Informieren Sie sich bitte vor einer Anfrage auf meiner Hompage im Bereich Abschlusarbeiten/Prüfungen.

Sprechstunde

Bitte tragen Sie sich in die Liste ein.

Aktuelles

08.2019 Film zum Projekt "be_smart"

In der zweiten Phase unseres Projekts zur Kulturellen Teilhabe von Jugendlichen mit komplexen Beeinträchtigungen durch digitale Musikinstrumente ist ein kleiner Film entstanden, der einen Einblick in die Fragestellungen und Arbeitsweisen bei den Treffen mit den Jugendlichen bietet. Zum Film

05.2019 Film zum Projekt "Partizipative Forschung"

Studierende der Universität Siegen und Beschäftigte der AWO Werkstatt Nethpen Deuz haben drei Semester lang gemeinsam zum Thema Behinderung in Film und Fernsehn geforscht. Das Projekt wird nun in einem kleinen Film vorgestellt, der zeigt, wie Zusammenarbeit "auf Augenhöhe" aussehen kann. Zum Film

02.2019 Einladung zur Abschlusspräsentation "Partizipative Forschung: Menschen mit Behinderung in Film und Fernsehen"

05.02.2019 von 10:00 bis ca. 11:30 Uhr findet in der AWO Werkstatt Netphen Deutz die Abschlusspräsentation des Projekts "Partizipative Forschung: Menschen mit Behinderungen in Film & Fernsehen" statt. Studierende der Universität Siegen und Beschäftigte der AWO Werkstatt Netphen Deutz präsentieren die Ergebnisse von drei Semestern der gemeinsamer Forschung zu der Frage, wie Behinderung in Film und Fernsehen dargestellt wird. Einladung

11.2018 Gastvortrag: EIke Besuden und Team zum Film "Alles inklusive"

Am 05. und 06. November 2018 sind Teile der Filmcrew zum Film "Alles Inklusive" in den Seminaren des Lehrgebiets zu Gast. Eike Besuden (Regisseur) und SchauspielerInnen aus dem Film werden mit Studierenden die Herausforderungen und Potentiale gemeinsamer Filmproduktion von Menschen mit und ohne Behinderung diskutieren. Infos zu den Veranstaltungen hier.

05.2018 Bachelor/Masterarbeiten

Im Sommersester 2018 zu vergebende Themen für Bachelor- und Masterarbeiten finden Sie in der Rubrik Abschlussarbeiten/ Prüfungen

11.2017 Studienfahrt nach Linz (Österreich)

Studierende des Lehramts an Berufskollegs, des Lehramts mit integrierter Förderpädagogik und der Sozialen Arbeit lernen eine Woche lang Projekte und Initiativen zur Gestaltung des "Übergangs von der Schule in das Berufsleben für benachteiligte und beeinträchtigte SchülerInnen gestalten" kennen. (Siehe "Projekte")

10.2017 Das I-Pad als Musikinstrument?

Unser Forschungsprojekt zur Bedeutung von Musik-Apps für die kulturelle Bildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit komplexen Behinderung ist gestartet. (Siehe "Projekte")

Sekretariat

Heike Krütt (ehem. Becker)

Telefon        +49 (0)271/ 740-2228

Fax              +49 (0)271/ 740-12228

Email           heike.kruett@uni-siegen.de

Raum           H-C 7302 H (Campus Hölderlinstraße!)

Sprechzeit   Mo-Fr, 8.30-13.45Uhr

Gremien/Selbstverwaltung