..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Kathrin Schlenker M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse:

Universität Siegen
Wilhelm-von-Humboldt-Platz 15
57076 Siegen

Raum:

WHP-102

Mail:

kathrin.schlenker@uni-siegen.de


Telefon:

0271-740 3668
Schlenker

Sprechstunde:

Nach Vereinbarung per Mail

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Architektursoziologie
  • Qualitative Methoden (Text und Bild)
  • Leiblichkeit und Raum, Phänomenologie
  • Gefühle und Atmosphären, Soziologie der Wahrnehmung
  • Dimensionen von Teilhabe und Benachteiligung

 

Vita:

Berufliche Tätigkeit
06/2016- andauernd
Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Jun.-Prof. ‘in Dr. Sabine Meier, Professur "Räumliche Entwicklung und Inklusion", Fakultät II Architektur- Bildung- Künste, Universität Siegen
03/2014 – 05/2016
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich E2 „Erwerbslosigkeit  und Teilhabe“, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg. Tätigkeitsfeld: Konzeption und Durchführung der qualitativen Studie im Projekt „Evaluation von Leistungen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben“, Politikberatung Bundesministerium für Arbeit und Soziales
10/2014 – 04/2016
Lehrbeauftragte am Institut für Soziologie der Friedrich- Alexander-   Universität (FAU) Erlangen- Nürnberg, Seminare im Bereich „Stadt- und Architektursoziologie“

 

Akademische Ausbildung:

2007-2013

 

Studium der Soziologie, Geografie und Philosophie M.A., Friedrich- Alexander- Universität (FAU) Erlangen- Nürnberg.  

Magisterarbeit in Erlangen/Lausanne bei Prof. Dr. Aida Bosch: „Architektur- Leiblichkeit- Raum. Eine soziologische Annäherung an das Rolex Learning Center in Lausanne als Raum und Ort der Gegenwartsmoderne.“
 

 

Mitgliedschaften:

Sektionen „Qualitative Sozialforschung“ und „Soziologie des Körpers und des Sports“ der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, academie c/o Architektur und Stadtforschung,  Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF), Netzwerk Stadt-Raum-Architektur

 

Aktuelle Lehrveranstaltungen:

Seminar „Bildungsräume als Räume menschlichen Erlebens. Theoretische und empirische Perspektiven“ (WS 2018/2019)

„Raum. Handlung. Gefühl. Oder wie wir Raum durch Erfahrung neu verstehen können“. Interdisziplinäres Kooperationsprojekt mit Sabine Hansmann (TU/HU Berlin), Mary Copple, Friederike Schäfer und Michael Friedman für Studierende im Master `Bildung und Soziale Arbeit`, Architektur und Plurale Ökonomik, gefördert durch die Fakultät II der Universität Siegen (SS 2018).

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017:

Seminar „Bildungs(t)räume?! Was Räume mit uns machen und wir in ihnen. Eine ethnografische Annäherung.“ LSF-Link

 

Vorträge/Workshops/Publikationen

Meier, Sabine; Schlenker, Kathrin (Hrsg.) (i.V. 2019): Teilhabe und Raum. Interdisziplinäre Perspektiven. Barbara Budrich

Boost, Marie; Schlenker, Kathrin; Meier, Lars (2018): Mehrwerte einer kombinierten qualitativen Bild- und Textanalyse zur Erforschung der Bedeutung sozialräumlicher Strukturen für resiliente Haushaltspraktiken. In: Europa Regional, Jg.25, H.1, S.27-37.

Schlenker, Kathrin; Meier, Sabine (2017): Was evoziert Kunst in öffentlichen Räumen? Methodologische Überlegungen zu Transformation von sozialräumlicher Bedeutung, Atmosphäre und performativer Urbanität. In: Gerland, Juliane (Hrsg.): Kulturelle Bildung und Inklusion.Weinheim: Beltz Juventa: 159-167.

Schlenker, Kathrin (2016): Leibliche Anwesenheit im Raum - Was Räume mit uns machen und wir in ihnen. Auf methodologischer und methodischer Spurensuche. Akzeptierter Vortrag bei dem Workshop "Empirische Methoden der Architektursoziologie" der AG Architektursoziologie der Sektionen Kultursoziologie und Stadt- und Regionalsoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), Leipzig, 25./26.11.2016

Meier, Sabine; Schlenker, Kathrin (2016): Kunst in öffentlichen (Stadt-) Räumen. Theoretische Positionierungen und methodologische Überlegungen. Akzeptierter Beitrag bei der Tagung „Kultur. Inklusion. Forschung“. Universität Siegen: 15.09.2016.

Schlenker, Kathrin; Boost, Marie (2016): Raum und Mensch. Zur Darstellung räumlicher Strukturen in partizipativen Fotografien. Akzeptierter Workshop bei der IfL Forschungswerkstatt #2 „Das Auge forscht mit. Visualisierung in den raumbezogenen Wissenschaften.“ Leibniz- Institut für Länderkunde, Leipzig, 4.3.2016.

Brötzmann, Nina; Schlenker, Kathrin; Tisch, Anita (2016): Dimensionen von Beschäftigungsfähigkeit aus Sicht von Rehabilitandinnen und Rehabilitanden. In: Deutsche Rentenversicherung Bund (Hrsg.), Gesundheitssystem im Wandel - Perspektiven der Rehabilitation. 25. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium Deutscher Kongress für Rehabilitationsforschung vom 29. Februar bis 2. März 2016 in Aachen. Tagungsband, (DRV-Schriften, 109), Berlin, S. 256-258.

Tisch, Anita; Brötzmann, Nina; Heun, Katja; Rauch, Angela; Reims, Nancy; Schlenker, Kathrin; Tophoven, Silke (2017): Evaluation von Leistungen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben * Qualitative Befragung von Rehabilitandinnen und Rehabilitanden im Förderbereich der Bundesagentur für Arbeit. Abschlussbericht. (Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Forschungsbericht Berufliche Rehabilitation, 480), Berlin, 45 S.

Tophoven, Silke; Reims, Nancy; Schlenker, Kathrin; Tisch, Anita (2016): Junge Menschen mit psychischen Behinderungen in der beruflichen Rehabilitation der Bundesagentur für Arbeit. In: Deutsche Rentenversicherung Bund (Hrsg.), Gesundheitssystem im Wandel - Perspektiven der Rehabilitation. 25. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium Deutscher Kongress für Rehabilitationsforschung vom 29. Februar bis 2. März 2016 in Aachen. Tagungsband, (DRV-Schriften, 109), Berlin, S. 273-275.

Brötzmann, N.; Schlenker, K. (2015). Wertvolles Be-Werten?! Zur Übersetzungsleistung von wissenschaftlichen Erkenntnissen in praxisnahe Politikberatung. Akzeptierter Beitrag bei der Herbsttagung DGS- Sektion „Politische Soziologie“, Trier: 5.11.2015.

Schlenker, K.; Tisch, A. (2015): Teilhabeerleben und Beschäftigungsfähigkeit von Personen in beruflicher Rehabilitation. Vortrag bei der Projektbeiratssitzung „Evaluation von Leistungen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben“ im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin: 10.12.2015.
 

Veranstaltungen

International Workshop on "Socially inclusive small and medium-sized Dutch and German towns" at 1st and 2nd of June 2017, organised by JProf. Dr. Sabine Meier & Kathrin Schlenker, University of Siegen and Prof. Dr. Nol Reverda.