..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ hering /
Sitemap
 

Universitätsprofessorin Dr. phil. habil Sabine Hering

Verleihung des  Bundesverdienstkreuzes durch den Bundespräsidenten am 4.12.2018

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes durch den Bundespräsidenten am 4.12.2018


Sabine Hering ist 1947 in Hamburg geboren. Sie hat Soziologie, Linguistik und Literaturwissenschaft studiert und 1973 promoviert. Anschließend Tätigkeiten als Forscherin, Planerin und Dozentin an den Universitäten in Tübingen und Kassel. 1983 Gründung des Archivs der deutschen Frauenbewegung in Kassel. 1989 Habilitation an der TU Berlin (Venia Legendi für Erziehungswissenschaft und Frauenbildung). 1991/92 Professur an der Universität Frankfurt/Main. Seit 1993 Professorin in Siegen. 2000/2001 Gastprofessur an der FU Berlin. Von 2006-2010 Prorektorin an der Universität Siegen. Gründungsdirektorin der Kompetenzzentrums der Universität und Sprecherin des Zentrums für Gender-Studies (Gestu_S).
Seit dem 01.10.2012 im Ruhestand.

  • Trägerin des Bundesverdienstkreuzes seit 04.12.2018

Ihre derzeitigen Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Geschichte der 'Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in  Deutschland' (ZWST)
  • Aufbau eines virtuellen europäischen Wohlfahrtsmuseums
  • Geschichte der Kindheit im Heim (mit Manfred Kappeler)
  • Aufbau des Digitalen Deutschen Frauenarchivs (DDF)
  • Das Frauenwahllokal Potsdam‘ (100 Jahre Frauenstimmrecht)

 

Kontakt:

Prof. Dr. Sabine Hering

Hegelallee 18

14467 Potsdam

Tel.: 0331/87907816

 
E-mail: Hering@paedagogik.uni-siegen.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail